ESPNIC – Für unsere kleinsten Patienten

Messe in Lisabon


An der ESPNIC in Lissabon dreht sich alles um die Intensivpflege von Neugeborenen und Kindern. imtmedical nutzte die Konferenz Anfang Juni, um unser Beatmungsgerät für die kleinsten und sensibelsten Patienten, das bellavista neo, dem interessierten Fachpublikum vorzuführen. Zu sehen war dabei auch unser Maskottchen «Mounty», das als eines von verschiedenen Tieren in Form von Mood Buttons auf dem Beatmungsgeräte-Bildschirm dabei hilft, die ansonsten technische und sterile Atmosphäre von Spitälern freundlicher wahrzunehmen. Sowohl «Mounty» als auch die weiteren Features unseres speziell auf Frühgeborene und Kinder ausgerichteten Beatmungsgerätes wussten zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu begeistern.

Exhibition Lisbon


Veröffentlicht Juni 2017 Zurück