Simulation unterschiedlicher Patientenzustände


Alle Prüfungen, deren Funktionen über einen einfachen Funktionscheck hinausgehen, erfordern eine Testlunge mit verstellbaren Compliance- und Resistance-Werten. Nur so können Sie unter realistischen Bedingungen prüfen, wie das Beatmungsgerät auf Änderung des Patienten-Zustandes reagiert.

Eine gute Testlunge erlaubt die Veränderung der Resistance (Atemwegswiderstand) im Bereich von 5 mbar/L/s bis 200 mbar/L/s. Die Compliance (Härte der Lunge) muss je nach Einsatzzweck zwischen 1mL/mbar und 30 mL/mbar verstellt werden können. Ausserdem sollte sie über eine einstellbare Leckage verfügen, um undichte Schläuche, Maskenlecks und falsches Anschliessen zu simulieren.

Die einfache Einstellbarkeit der Compliance und Resistance machen die imtmedical Testlungen kompakt und leicht zu bedienen. Das erleichtert ihren täglichen Einsatz.

imtmedical Testlungen sind kostengünstig in der Anschaffung und werden damit zu einer interessanten Alternative zu High-End-Testlungen, die neben einstellbaren Parametern auch Messgrössen aufnehmen. Wenn Sie die imtmedical-Testlungen mit dem FlowAnalyser kombinieren, erzielen Sie einen vergleichbaren Leistungsausweis.

Die Vorteile der imtmedical Testlungen auf einen Blick:

  • Alle Teile austauschbar
  • Autoklavierbar
  • Hohe Qualität
  • Langlebiges Material
  • Patentiert

Einstellbare Resistance

Durch einfaches Drehen am Anschlussstück lassen sich verschiedene Atemwegs-Widerstände simulieren.


Leckage-Simulation

Die Leckage kann durch Drehen an der seitlich angebrachten Schraube eingestellt werden.


Einstellbare Compliance

Mit dem Schieber können verschiedene Lungenhärten ohne Adapter eingestellt werden.


Handlich und bedienerfreundlich

Dank der praktischen Transporttasche immer griffbereit.

SmartLung 2000


Mit der neuen SmartLung 2000 testen Sie, ob ein Beatmungsgerät die Anforderungen folgender Normen erfüllt: IEC 60601-2-12, IEC 60601-2-13 und EN 794-3.

  • 2000-mL-Beutel
  • Applizierbares Volumen von 0 bis 1000 mL
  • Prüfen nach IEC Normen (Beatmungs- und Anästhesiegeräte)
  • Einzige Testlunge auf dem Markt, die alle erforderlichen Prüfpunkte abdeckt
  • Herausragende Eigenschaften für Patientensimulationen in Beatmungsgeräte-Trainings

Zusammen mit der SmartLung Adult können Sie die Funktion eines Beatmungsgerätes über sämtliche Normen kontrollieren. Die SmartLung 2000 hat dieselbe Grösse wie herkömmliche Testlungen, bietet aber eine einstellbare Compliance wie auch eine zwischen 5 und 200 mbar/L/s veränderbare Resistance. Ein regulierbares Leck ermöglicht die Überprüfung der Leck-Kompensation eines Beatmungsgerätes. Weiter können auch die Patiententrigger-Funktionen überprüft werden.

Die SmartLung 2000 ist das ideale Werkzeug für die Überprüfung von Beatmungs- und Anästhesiegeräten und die optimale Ergänzung des Fluss- und Druckmessgerätes FlowAnalyser. Mit dem Schieber können ohne zusätzliche Adapter verschiedene Lungenhärten eingestellt und damit verschiedene Normen überprüft werden. Durch einfaches Drehen am Anschlussstück lassen sich gleichzeitig verschiedene Atemwegs-Widerstände simulieren.

Kaufen
SmartLung 2000 medical test lung

SmartLung Adult


SmartLung Adult simuliert Erwachsenen-Lungen.

  • 1000-mL-Beutel
  • Applizierbares Volumen von 0 bis 600 mL
  • Die Lungenparameter Resistance, Compliance und Leckage sind in verschiedenen Stufen einstellbar
  • Extrem handlich und bedienerfreundlich
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

SmartLung bietet dieselben Leistungen wie grosse, teure Testlungen. Sie ist kompakt, sehr einfach zu bedienen und kann direkt am Beatmungs-Schlauchsystem angeschlossen werden. Beim Preis-Leistungs-Vergleich ist SmartLung unschlagbar. Resistance (Atemwegswiderstand), Compliance (Lungenhärte) und Leckage lassen sich in verschiedenen Stufen einstellen.

SmartLung erspart Ihnen sperrige Beistelltische, wie grosse Testlungen sie benötigen. Verschiedene Beutelgrössen simulieren vom Baby bis zu Erwachsenen sämtliche Patientenlungen. SmartLung benötigt dazu keinen zusätzlichen Adapter.

Die Leckage-Simulation ist stufenlos einstellbar und ermöglicht das Überprüfen der Beatmungsgeräte für Frühgeborene oder Maskenbeatmung. Selbst die sensible Funktion der Patienten-Fluss-Triggerung testet SmartLung zuverlässig.

Zusammen mit dem FlowAnalyser von imtmedical können Sie mit der SmartLung auch Druck, Fluss und Volumen messen.

Kaufen
SmartLung Adult

SmartLung Infant


SmartLung Infant simuliert Kleinkind-Lungen und bietet die gleichen Leistungen wie ihr Schwesterprodukt SmartLung Adult.

  • 500-mL-Beutel
  • Applizierbares Volumen von 0 bis 200 mL
  • Die Lungenparameter Resistance, Compliance und Leckage sind in verschiedenen Stufen einstellbar
  • Extrem handlich und bedienerfreundlich
  • Top Preis-Leistungs-Verhältnis

SmartLung, die clevere und kostengünstige Art, Beatmungs- und Anästhesiegeräte sicher auf Funktion und Präzision zu überprüfen.

Kaufen
SmartLung Infant

EasyLung


EasyLung – die einfach Testlunge für den täglichen Kurzcheck.

  • 1000-mL-Beutel
  • Nicht verstellbares Volumen
  • Teile aus widerstandsfähigen Materialien, autoklavierbar bei 134 °C
  • Praktischer Doppelkonusanschluss mit OD 22 und OD 15
  • Kompakt und preisgünstig

Die EasyLung ist eine preisgünstige, universell einsetzbare Testlunge mit zahlreichen Vorteilen für den Einsatz im Umfeld von Beatmungs- und Anästhesiegeräten. Sie kann zu Validierungszwecken, für die jährliche Überprüfung oder für den täglichen Kurzcheck eingesetzt werden. Die EasyLung kombiniert einzigartiges Design mit austauschbaren Komponenten aus qualitativ hochwertigen Materialien. Die Lunge ist bei 134 °C autoklavierbar und bietet dank dem Doppelkonus ideale Verbindungsmöglichkeiten an unterschiedlichen Patienten-Schlauchsystemen.

Hochwertiges Material

  • Leistungsstarker Silikonbeutel
  • Auswechselbare Einzelteile
  • Bekanntes imtmedical Design
Kaufen
Imtmedical EasyLung

EasyLung Neonatal


Die EasyLung Neonatal ist die ideale Testlunge zur Prüfung von Neonatal-Beatmungsgeräten.

  • 20 mL @ PEEP = 0 mbar; PInsp = 30 mbar
  • 0,7 mL/mbar @ Vt 20 mL
  • 45 mm × 150 mm

Mit der EasyLung Neonatal können Sie die exakte und sensitive Beatmungs-Situation simulieren, die Sie bei sehr kleinen Frühgeborenen, Neugeborenen oder Kleinkindern antreffen - und die bei der Dosierung des Tidal-Volumens höchste Präzision erfordert.

Kaufen
imtmedical EasyLung for neonates